Neu:

Neueste Beiträge

Torrent-Downloader: Deluge als flinke uTorrent-Alternative

Deluge Teaser

Linux-Distributionen oder größere Open Source Projekte lade ich am liebsten per BitTorrent aus dem Web. BT ist bei legalen Dateien enorm schnell, stabil und bietet eine integrierte Pause- und Fortsetzen-Funktion. Der Client meiner Wahl war für die längste Zeit uTorrent, einfach weil dieser vor Jahren mit den Vorgaben Klein, Ressourcenschonend und Schnell für mich die ideale Software war. Das hat sich leider geändert. Mehr lesen »

Warum sind Web-Foren in den 2000ern stehengeblieben?

(Quelle: Instant Vantage, auf Flickr.com/instantvantage)

Wenn ihr im Web unterwegs seid, dann seid ihr wahrscheinlich einem oder mehreren Foren aktiv oder zumindest angemeldet. Versteht mich nicht falsch, ich liebe Foren. Sie sind mit der beste Weg, um viele Nutzer zu einem Thema zusammenzubringen und um Workshops, Problemlösungen usw zu veröffentlichen. Ja, es gibt auch Wikis, aber, ganz ehrlich, viele Wikis sind furchtbar zu bedienen und eigenen sich nicht für Diskussionen. Mehr lesen »

iTunes: Nervigen Swoosh-Sound abschalten

itunes teaser

iTunes hat unter Windows eine enorm nervige Funktion: Immer wenn ein im AppStore eine Seite fertig geladen wurde, kommt ein nerviger Swoosh-Sound. Und, natürlich, kann man ihn nicht abschalten. Vor allem beim Einsatz von Kopfhörern kommt man da schnell an seine Grenzen. Mehr lesen »

DuckDuckGo statt Google: Warum ich Suchmaschinen wechsle

DuckDuckGo Teaser

Google-Bashing ist aktuell in, gerade diverse Autoren und/oder Verleger hauen fröhlich drauf (wobei es mir diebisch gefällt, dass das Bundeskartellamt ihnen ordentlich auf die Finger geklopft hat). Aber darum soll es in diesem Beitrag gar nicht gehen – sondern darum, warum ich finde, dass DuckDuckGo teilweise die bessere Alternative ist. Mehr lesen »

Protonmail hat leider ein Spam-Problem

Protonmail Teaser

Wenn ihr euch ein wenig mit dem Thema verschlüsselte E-Mails (hey, Snowden ist schon über ein Jahr her…) beschäftigt, seid ihr wahrscheinlich über Protonmail gestolpert. Der Dienst legt nicht nur gerade eine enorm erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne hin, sie versprechen außerdem eine Art E-Mail-Verschlüsselung für die Massen. Ich hatte mich recht früh angemeldet und durfte bereits rein. Mehr lesen »

Ihr wollt das Internet dezentralisieren? Denkt an Heim-NASen

teaser-network

Ich hatte lange keinen eigenen Server. Halt, Moment, lasst mich neu anfangen: Ich hatte lange nicht das, was man allgemein unter einem Server versteht. Aber ich hab meinen eigenen VPN, TOR-Relay; RADIUS, OwnCloud und Medien-Dienst am Laufen. Nicht auf einem klassischen Linux-Server im Web, sondern auf meinem Network Attached Storage, kurz NAS, gekoppelt an eine DynDNS-Domain. Mehr lesen »

Eigentlich sollte hier stehen wie großartig die Tagesschau vor 20 Jahren ist

tagesschauvor20jahren

Die Tagesschau hat eine ganz großartige Seite: Die Tagesschau vor 20 Jahren. Der Seitenname sagt eigentlich schon alles: Dort kann man die tagesaktuelle Tagesschau von vor 20 Jahren ansehen. Und das ist ziemlich großartig, quasi ein kleines Stück Zeitgeschichte jeden Tag (Im Sommer 1994 ging es um den Krieg Jugoslawien und den Völkermord in Ruanda). Außerdem ist es immer wieder gut, zu sehen, wie sich Politiker so entwickeln (Hihi, Gesundheitsminister Seehofer, hihi). Mehr lesen »

Mein Lieblings-Mobile-Gadget ist ein USB-Stick

Der SanDisk Dual Ultra USB-Stick hat zwei Anschlüssel: Einmal normal USB, einmal Micro-USB. (Quelle: SanDisk)

Für mobile Geräte gibt es ja zahllose Gadgets, die meisten sind, mit Verlaub, ein rechter Scheiß. Worauf ich aber nicht mehr verzichten will ist mein Sandisk Ultra Dual USB-Stick. Denn das Ding ist einfach saupraktisch, um Daten zwischen Smartphones und PCs (oder Fernsehern oder Notebooks oder Spielekonsolen) auszutauschen. Warum? Es hat neben dem normalen USB-Anschluss auch noch ein Micro-USB-Port. Mehr lesen »

Comixology bringt DRM-freie Backup-Funktion

Comixology DRM Free backup

Ich bin ein großer Fan von Comixology, ich mag den Guided-View-Lesemodus, das Angebot und die Preise. Aber ich verstehe Leute, die Cloud-Diensten mit DRM skeptisch gegenüberstehen, immerhin machen immer wieder Dienste zu und dann steht man ohne seine bezahlten Inhalte da. Mehr lesen »

Update mit Paypal-Antwort – Protonmail: Paypal ist toll für Einkäufe aber beschissen für Kampagnen, die die Welt verändern wollen

Protonmail Teaser

Protonmail ist ein Dienst, der in der Schweiz angesiedelt ist und Nutzern verschlüsselte Webmails bieten möchte. Unter wirbt der Dienst mit „NSA-sicher“ und einfach zu nutzender Verschlüsselung. Der Dienst ist nett zu nutzen, auch wenn die Nutzung von JavaScript zur E-Mail-Verschlüsselung ein paar Augenbrauen hochgehen lässt (und bei hochgehen meine ich „durch die Decke“). (Update am Ende des Artikels) Mehr lesen »

Werbung - powered by Google AdSense

Warum ich Werbung schalte - hier lesen

Web

Web

banner