Gadgets

Farbige Teelichter – Kerze 2.0

Wer kennt das nicht. Da ist der Partner (die Partnerin) da, man will sich einen angenehmen Abend machen, es soll romatisch sein, also zückt man ein paar Teelichter aus dem 100-Stück-Ikea-Pack. Laaangweilig. Was ein Nerd (oder Nerdin) von Welt ist, der (die) hat farbiges Licht. LED-Teelichter bringen es aber nicht, vor allem Frauen scheinen dem kühlen Glanz solcher Kerzen nichts abgewinnen zu können.

Glücklicherweise schafft die Wissenschaft auch hier Abhilfe und präsentiert die Colored Flame Tea Lights, quasi Kerze 2.0. Die Teelichter verbrennen verschiedene Salze und Metalle, nicht nur schnödes Wachs. Dadurch entstehen bunte Flammen, die romantisch vor sich hin züngeln.

grueneflamme

Zu kaufen gibt es die Dinge natürlich im Amazon für Geeks: 10.99 Dollar bei ThinkGeek.

Über den Autor

Moritz Jaeger

Mo steht für Moritz Jaeger. Ich bin freier Journalist aus München und schreibe unter anderem für den TecChannel, ComputerWoche, GameStar, PC-Welt, CIO, ZDNet oder Security-Insider. Dieses Blog ist privat, hier geht es vor allem um Themen rund um IT, Geek-Kultur oder Comics. Außerdem probiere ich hier immer wieder neue Möglichkeiten aus, es kann also sein, dass ein paar Dinge nicht so hipp/schön/ausgereift sind – aber dafür sind Blogs ja da.

Kommentar schreiben

Hier klicken um zu kommentieren

Melde Dich für unseren Newsletter an


Werbung: Bestseller Elektronik

AngebotBestseller Nr. 2 Amazon Echo Dot (2. Generation), Schwarz *... ab 34,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E (Dual-WLAN AC + N... ab 74,15 EUR

Letzte Aktualisierung am 22.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Archive