Allgemein Gadgets Gaming

"The Guitar Zeros" – die echten Guitar-Heroes

Jeder Guitar-Hero-Spieler stolpert früher oder später über den Satz ignoranter Leute: „Wenn Du so viel Zeit mit Gitarre üben verbracht hättest, wie mit Guitar-Hero zocken, könntest Du jetzt vielleicht schon in einer echten Band echten spielen.“
An einem wahren Guitar Hero prallen solche kleinkarierten Hamsterrad-Denkweisen selbstverständlich meterweit ab. Schließlich kann man auch mit den Plastikklampfen von Guitar-Hero in einer echten Band spielen, wie uns die „The Guitar Zeros“ aus San Francisco eindrucksvoll beweisen.

the guitar zeros

Die vier Musiker der ungewöhnlichen Band „The Guitar Zeros“ haben den leisen Traum vieler virtueller Rocker wahr gemacht. Das Quartett besteht aus einem echten Drummer, einem echten Sänger und zwei Gitarrenspielern mit echten Guitar-Hero-Controllern.

Um den Plastikgitarren Töne zu entlocken programmierte der Lead-Gitarrist Owen Grace eine spezielle Software, die auf den klanvollen Namen „Fretbuzz“ hört. Dazu noch ein wenig Hardware-Modifikation – fertig ist die erste echte Guitar-Hero-Band.

Nicht nur, dass die Kombo dank ihrer erstaunlichen Musikinstrumente aus der Masse hervorsticht, erlaubt die Form der Tongenerierung mittels des Controllers „Gitarren-Riffs“, die mit einer herkömmlichen Gitarre nicht möglich wären. Das Video zeigt eindrucksvoll, was mit ein wenig Übung alles machbar ist.

Jetzt muss die kleine Band nur noch den großen Sprung über den Teich zu uns nach Deutschland schaffen. Den ignoranten Guitar-Hero-Blasphemikern wird es nicht interessieren, dass ihr Argument ad absurdum geführt wurde. Aber weltoffene Musikfreunde, zu denen Guitar-Hero-Spieler nun mal gehören, haben sicher ihren Spaß an den ungewöhnlichen Klängen.

„The Guitar Zeros“ stellen sogar eine sehr ausführliche Anleitung inklusive Software online, die zeigt, wie Ihr selbst Eure Guitar-Hero-Klampfe zur Semi-echten-Gitarre moddet.

Über den Autor

sternomat

Kommentar schreiben

Hier klicken um zu kommentieren

Werbung: Bestseller Elektronik

Letzte Aktualisierung am 31.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Archive