Allgemein Gadgets

Die 5 besten Gadgets für faule Nerds

Brilliante Wissenschaftler verbrachten unzählige Stunden damit, die fünf ultimativen Hilfsmittel zu entwickeln, um uns zur faulsten und nerdigsten Person der Welt zu machen. Wir von Nerd-Supreme lassen es uns nicht nehmen, Euch diese einzigartigen Meilesteine der Zivilisation zu präsentieren.

Platz 5:
Der Moo Mixer Supreme
Der faule Nerd liebt es, Kakao und andere schokoladenhaltige Sachen in Milch zu verrühren. Jetzt ist Schluss mit dieser todlangweiligen Pfichtarbeit. Alles in den Moo Mixer, Knöpfchen gedrückt – fertig ist der leckere Kakao-Genuss. Mhhh…lecker. Uns bei Nerd-Supreme hat auch besonders der tolle Namen gefallen.

moo-mixer-supreme

Platz 4:
Die rotierende Gabel
Müde vom ständigen Gabeldrehen bei Spagetti-Essen? Die motorisierte, selbst drehende Gabel macht Ihnen das Spagetti-Essen endlich zum nerd-freundlichen Vergnügen. Ein Klassiker.

KCHN-0475[1]

Platz 3:
Der rotierende Eiskugelbehälter
Mit dem ganzen Schlecken um eine Eiskugel komplett mit der Zunge aufzunehmen, verbrennt man sicher schon die ganzen schönen Kalorien. Um das zu vermeiden wurden von genialen Wissenschaftlern der mit einem Motor betriebene, rotierende Eiskugelbehälter erfunden. Einfach Zunge raus und schon kannst Du die Eiscreme Dich lecken lassen!

HGW10450-720294[1]

Platz 2:
Der Clapper Plus
Wer kennt ihn nicht, DEN Klassiker der Achtziger: Der Clapper. Durch simples Klatschen konnten elektronische Geräte an- oder ausgeschaltet werden. Doch niemand erzählte uns von der dunklen Seite der Macht: raue Hände, Blasen, überstrapazierte Handgelenke… Schluss damit! Hier kommt der Clapper Plus! Überlassen Sie der Fernbedienung die schmerzhafte Klatsch-Arbeit.

clapper plus

Platz 1:
Endlich: Die Wissenschaft siegt über die Natur! Der Col-Pop vereint die Portabilität eines Getränkebechers mit dem Genuss von fester Nahrung. Der Becher wird nur zur Hälfte mit einem Getränk der Wahl gefüllt.

20080204-colpopmain

Jetzt der geniale Aufsatz drauf und rein mit den Leckereien. An der Seite des Aufsatzes befindenen sich zwei Aussparungen für Strohhalme. Jetzt kann mit einer Hand gegessen und getrunken werden! Ein Meilenstein der Fast-Food-Evolution.

Über den Autor

sternomat

3 Kommentare

Hier klicken um zu kommentieren

Werbung: Bestseller Elektronik

Letzte Aktualisierung am 31.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Archive