Gadgets

Anti-Zombi-Defense-Bot: Praktisch, aber schwer zu besorgen

Weitere Infos zum Thema Rise of the Mutant Zombie Robot Invasion: Wen zuhause die Angst plagt, dass er des nächtens von zombifizierten Mitbewohnern im Schlaf gefressen werden könnte (oder einfach nur Einbrecher verjagen will, aber wie uncool ist das denn bitte?), für den haben Metal Storm und iRobot die Lösung: einen Roboter, auf dem ein Maschinengewehr montiert ist, das pro Minute eine Million Geschosse verschießt (theoretisch). Nennt sich dann “Crowd Control” und sieht so aus:

irobot_metal_storm_2

(Quelle: Metal Storm).

Gut, man könnte das jetzt auch für Overkill halten, allerdings kann man sich ja heutzutage nie sicher genug sein. Problematisch könnte folgendes werden:

  • Beschaffung – Deutschland ist da halt noch konservativ, zumindest bis zu ersten Zombie-Invasion.
  • Munition – Tödlich oder Nicht-Tödlich, das ist hier die Frage
  • Haustiere – Wie soll der Bot bitte eine normale Hauskatze von der Zombiecat unterscheiden? Zur Erinnerung, sie sieht so aus:

128285394416562500brrraaaiiinnnss.jpg

Deswegen mein Plan: Ich schnapp mir das Ding nach der Apocalypse und bau sie auf meinen Warbot – Anleitung haben wir ja.

dank an Wired, Gizmodo US und ICanHasCheeezburger

Über den Autor

Moritz Jaeger

Mo steht für Moritz Jaeger. Ich bin freier Journalist aus München und schreibe unter anderem für den TecChannel, ComputerWoche, GameStar, PC-Welt, CIO, ZDNet oder Security-Insider. Dieses Blog ist privat, hier geht es vor allem um Themen rund um IT, Geek-Kultur oder Comics. Außerdem probiere ich hier immer wieder neue Möglichkeiten aus, es kann also sein, dass ein paar Dinge nicht so hipp/schön/ausgereift sind – aber dafür sind Blogs ja da.

Kommentar schreiben

Hier klicken um zu kommentieren

Melde Dich für unseren Newsletter an


Werbung: Bestseller Elektronik

AngebotBestseller Nr. 2 Amazon Echo Dot (2. Generation), Schwarz *... ab 34,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E (Dual-WLAN AC + N... ab 74,15 EUR

Letzte Aktualisierung am 26.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Archive