Allgemein

Bastelstunde: Der Brotzeitbeutel gegen Mundraub

Kennt ihr das? Ihr habt in der Arbeit oder der WG ein leckeres Sandwich im Kühlschrank zwischen gelagert, wollt es nun verzehren – und irgendwer hat es weggegessen? Um das zu verhindern kann man seine Nahrung im Anti-Theft Lunch Bag von skforlee verpacken. Der Clou: Durch aufgesprühte Farbe sieht es so aus, als würde der Inhalt schimmeln. Also so:

antitheftlunch

Ok, das ist echt widerlich. Aber wenns hilft? Einziges Problem: Mütter werden das Ding dennoch wegschmeißen.

via Lifehacker

[tags] Do it yourself, basteln, DIY [/tags]

Über den Autor

Moritz Jaeger

Mo steht für Moritz Jaeger. Ich bin freier Journalist aus München und schreibe unter anderem für den TecChannel, ComputerWoche, GameStar, PC-Welt, CIO, ZDNet oder Security-Insider. Dieses Blog ist privat, hier geht es vor allem um Themen rund um IT, Geek-Kultur oder Comics. Außerdem probiere ich hier immer wieder neue Möglichkeiten aus, es kann also sein, dass ein paar Dinge nicht so hipp/schön/ausgereift sind – aber dafür sind Blogs ja da.

Kommentar schreiben

Hier klicken um zu kommentieren

Werbung: Bestseller Elektronik

Letzte Aktualisierung am 31.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Archive