Allgemein

Reboot – Nerd Supreme lebt wieder

Hu, werdet ihr euch denken, hier ist ja einiges neu. Und jau, so ist es. Zum einen hab ich mich endlich für ein neues Theme entschieden. Statt dem bisherigen Studio Press (von DailyBlogTipps, ein großartiges Theme, aber ich hatte mich sattgesehen) nutzen wir künftig das Casual-Theme von Obox. Wenn es euch gefällt oder nicht taugt, dann werft mir doch einen kurzen Kommentar in die Inbox.

Zusammen mit dem neuen Theme kommt auch ein neuer Unterbau – WordPress 3.x braucht ja MySQL5. Ich hab versucht, alles richtig per WordPress-Export/Import umzuziehen, aber vor allem bei den älteren Beiträgen kann es sein, dass es noch ein wenig hängt. Auch hier wäre eine kurze Info nett. Kommentarsystem bleibt Disqus, das mag ich einfach (die Seite läuft auf IE9, Chrome und Firefox bei anderen Problemem mit dem Kommentarsystem bitte eine Meldung an disqusspinnt@moritzjaeger.net). Außerdem bin ich mir nicht ganz sicher, ob der RSS-Feed die Änderungen so wirklich frisst (solltet ihr diesen Eintrag in eurer Inbox haben, dann hat es wohl geklappt, ha. )

Noch etwas: Die Werbung ist rausgeflogen. Es hat einfach mehr Aufwand gekostet, irgendwelchen Müll aus den Adsense Vorschlägen zu entfernen als dabei rumgekommen ist. Vielleicht mache ich mir irgendwann mal wieder die Mühe, da was einzubauen, erstmal ist Nerd-Supreme aber als werbeloses (und damit nicht kommerzielles) Projekt weitergeplant.  Dadurch hab ich auch ein paar mehr Möglichkeiten, zB hab ich hier schon lange einen Workshop geplant, wie man seine legal gekauften HD-DVDs weiter nutzen kann.

Außerdem will ich wieder mehr schreiben. Ja, das hab ich schon öfter versprochen, ich weiß, aber zwei Einträge pro Woche sollten drin sein, möglicherweise auch nur im großartigen Bruce Schneier Blogformat.

Ansonsten vielen vielen Dank an alle, die bislang bei uns geblieben sind und uns noch nicht aus ihren Lesezeichen und RSS-Feeds verbannt haben. Ihr rockt.

Über den Autor

Moritz Jäger

Ich bin freier Journalist aus München und schreibe unter anderem für den TecChannel, ComputerWoche, GameStar, PC-Welt, CIO, ZDNet oder Security-Insider. Dieses Blog ist privat, hier geht es vor allem um Themen rund um IT, Geek-Kultur oder Comics. Außerdem probiere ich hier immer wieder neue Möglichkeiten aus, es kann also sein, dass ein paar Dinge nicht so hipp/schön/ausgereift sind – aber dafür sind Blogs ja da.

3 Kommentare

Hier klicken um zu kommentieren

Werbung

Archive

banner