Allgemein

Roadkil's Unstoppable Copier– grandioses Tool bei Festplattenproblemen

Ok, stellt euch einfach mal folgendes vor: Ihr habt eine relativ große Festplatte, sagen wir 2 Terrabyte. Die habt ihr schon länger und so langsam füllt sie sich mit wichtigen Daten, etwa Bildern, Dokumenten oder virtuellen Abbildern von Systemen. Alles geht gut, bis ihr eines Tages immer mal wieder Abstürze von Programmen oder Blue-Screens beobachtet. Kein Problem, ihr heizt ein Check-Tool wie HDD Health oder Crystal Disk an und lasst die Festplatte checken. Wenn es schlecht läuft, erhaltet ihr so ein Ergebnis:

crystaldisk

Hm. Ok, kein Problem. Eine neue Festplatte (3 TB, SATA 600) geht günstig her und ist schnell angeschlossen, anschließend müssen nur noch die Daten von der alten auf die neue Partition. Das Problem: Der Windows Explorer ist dafür zwar OK, allerdings scheitert er, wenn es an korrupte oder fehlerhafte Daten geht.

Ich hab ein wenig im Web gesucht und hab zahlreiche Tools ausprobiert. Mein absoluter Favorit ist dabei Roadkil’s Unstoppable Copier. Das Ding ist Hardcore. Nicht nur kopiert es stoisch Bit für Bit (und probiert es dabei immer und immer wieder), sondern es hat auch gar kein Problem damit, Dateien zu übertragen falls diese nur teilweise in Ordnung sind.

roadkil

Natürlich kann das teilweise richtig lang dauern, allerdings ist das Ergebnis meistens, dass die Daten wenigstens noch lesbar sind. Bei wichtigen oder großen Daten lohnt sich das Warten in jedem Fall.

Der Unstoppable Copier ist kostenlos und funktioniert unter allen Windows-Versionen, inklusive Windows 8. Wenn ihr also mal Dateien habt, die korrumpiert wurden oder sich einfach nicht kopieren lassen – probiert das Tool aus. Download gibt es hier.

Über den Autor

Moritz Jaeger

Mo steht für Moritz Jaeger. Ich bin freier Journalist aus München und schreibe unter anderem für den TecChannel, ComputerWoche, GameStar, PC-Welt, CIO, ZDNet oder Security-Insider. Dieses Blog ist privat, hier geht es vor allem um Themen rund um IT, Geek-Kultur oder Comics. Außerdem probiere ich hier immer wieder neue Möglichkeiten aus, es kann also sein, dass ein paar Dinge nicht so hipp/schön/ausgereift sind – aber dafür sind Blogs ja da.

2 Kommentare

Hier klicken um zu kommentieren

  • Leider hat der Unstoppable Copier bei mir noch nicht ein einziges Mal auch nur irgendein Ergebnis gebracht, als ich versuchte, von teildefekten Festplatten was zu retten – und das nach Stunden. Das Programm ist – mit Verlaub – Zeitverschwendung.

    Es hätte einfach nur defekte Dateien überspringen sollen, und die intakten (davon gibt es noch einige) kopieren / verschieben. Das kann es nicht.

Werbung

Gastblogger gesucht Nerd-Supreme sucht Gastblogger!

Archive

banner