Hochgeistig

Wie schmeckt Tanqueray Rangpur [Gin]

Ich muss gestehen, dass mich der Tanqueray Rangpur Distilled Gin schon lange angelacht hat. Allerdings finde ich Geschmack immer etwas schwer, seit ich damals Absolut Wodka Vanille probiert hab (tut es nicht. Zumindest nicht pur oder mit Orange). Der große Unterschied zu Tanqueray oder Tanqueray 10 ist der Geschmack nach „Rangpur Limetten“ – wobei ich keinen Unterschied zu normalen Limetten schmecke.

Der Tanqueray Rangpur Distilled Gin: Limettengeschmack, ohne zu übertreiben.

Dank einer guten Freundin, die aus Neuseeland kam und durch eine Duty Free Shop ging, habe ich eine 1-Liter-Flasche Rangpur zu verkosten. Der Rangpur ist ein Distilled Gin, anders als der „normale“ Tanqueray – der ist ein London Dry Gin. Dem Rangpur werden während der Destillation noch der Limettengeschmack beigefügt. Und damit fällt er aus der „London Dry“ Klassifizierung heraus, siehe unsere Übersicht zu Gin-Arten.

Also, legen wir mit dem Test los:

Aussehen und Geruch

Die Flasche ist hellgrün, deutlich heller als die „normale“ Tanqueray-Flasche. Der Gin selbst ist absolut durchsichtig und flüssig. Bei einem Testswirl im Glas bleibt kein Film. Der Geruch ist ebenfalls angenehm. Es riecht nach Zitrusfrüchten, aber, interessanterweise, weder extrem noch künstlich. In jedem Fall interessant, vor allem an einem warmen und sonnigen Tag.

Geschmack

Wie gesagt, ich bin vorsichtig, wenn es um Alkohol mit zusätzlichem Geschmack geht. Aber hey, gute Nachrichten: Der Limettengeschmack ist da, aber er ist nicht überwältigend. Pur getrunken merkt man ihn – und dass der Rangpur keinen Fuselgeschmack im Abgang hat.

Fazit und Trinkempfehlung

Tanqueray Rangpur, ein großer Eiswürfel und das Rewe Tonic. Genial für einen warmen Sommerabend.

Der Tanqueray Rangpur Distilled Gin schreit nach einem leichten Tonic Water. Nichts zu Schweres, etwas mit leichter Zitrusnote. Meine große Überraschung war dabei des Rewe Tonic Water. Ich hatte noch eine Flasche übrig und, ganz ehrlich, das Ergebnis ist großartig. Der Limettengeschmack wird hervorgehoben, ohne dass er zu aufdringlich wird.

Ich kann ihn mir auch sehr gut in einem Martini vorstellen. Die Zitrusnote ist vor allem super, gerade wenn ihr in einem sommerlichen Abend draußen sitzt und noch einen ordentlichen Drink sucht.

Der Tanquera Ranpur ist eine schöne Ergänzung zu einer Gin-Bar, gerade jetzt wo der Sommer kommt.

 

Über den Autor

Moritz Jaeger

Mo steht für Moritz Jaeger. Ich bin freier Journalist aus München und schreibe unter anderem für den TecChannel, ComputerWoche, GameStar, PC-Welt, CIO, ZDNet oder Security-Insider. Dieses Blog ist privat, hier geht es vor allem um Themen rund um IT, Geek-Kultur oder Comics. Außerdem probiere ich hier immer wieder neue Möglichkeiten aus, es kann also sein, dass ein paar Dinge nicht so hipp/schön/ausgereift sind – aber dafür sind Blogs ja da.

Kommentar schreiben

Hier klicken um zu kommentieren

Melde Dich für unseren Newsletter an


Werbung: Bestseller Elektronik

AngebotBestseller Nr. 2 AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E (Dual-WLAN AC + N... ab 74,15 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO interne SSD 500GB... 118,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Archive