Lifestyle

Windows 10: Privatsphäre per Hosts-Datei schützen

Ich habe auf meinem Notebook inzwischen Windows 10 laufen. Ich mag das neue Windows-OS, allerdings stößt mir die Datensammelei etwas sauer auf. Kein Problem, über die Hosts-Datei kann ich (und könnt ihr) das recht einfach einschränken.

Weiterlesen »

Der fortlaufende Rasierklingen-Testbeitrag

Ich bin nach Jahren von Gilette und Co auf einen Rasierhobel (bzw einen Rasierapparate bzw einen Double-Edge-Razor) umgestiegen. Und das aus einem Grund: Die Klingen sind so viel billiger. Und so viel schärfer. Und mit so viel weniger Rasurbrand. Ohne Quatsch – seit ich mit einem Rasierhobel arbeite, macht das Rasieren viel mehr Spaß. Und es gibt so viel Auswahl an Zubehör, vor allem bei den Kingen. Also welche nehmen?

Weiterlesen »

WMI Provider Host frisst Ressourcen? GoPro Importer könnte schuld sein

Ein ganz kurzer Tipp: Auf meinem System hat der Dienst/die Anwendung „WMI Provider Host“ massig CPU-Ressourcen belegt, kontinuierlich zwischen 30 bis 50 Prozent. Viel zu viel für so einen Dienst. 

Weiterlesen »

Synology Tor Relay: Konfiguration ohne Neuinstallation anpassen

Ich hab seit einiger Zeit ein Tor Relay auf meiner Synology laufen. Bislang geht das sehr gut, so gut, dass ich meinem Relay mehr Bandbreite zuweisen möchte (und gleich noch OnionTip ausprobieren will). Ich will es dazu nicht deinstallieren und neu starten, sondern einfach die Konfiguration direkt auf der Synology ändern. Und das geht so:

Weiterlesen »

Windows Kurztipp: Audio-Wiedergabegeräte direkt im Tray umschalten

Mein PC hat liefert Audio an zwei verschiedene Systeme: Wenn Frau/Kind nicht da sind, dann sollte alles via optischem Kabel an das 5.1 System, wenn alle da sind, dann per Stereo ans Headset. Das Problem? Mir ist das umschalten zwischen Standardgeräten immer etwas zu lange. Zum Glück gibt es Tools wie STADS.

Weiterlesen »

iTunes: Nervigen Swoosh-Sound abschalten

iTunes hat unter Windows eine enorm nervige Funktion: Immer wenn ein im AppStore eine Seite fertig geladen wurde, kommt ein nerviger Swoosh-Sound. Und, natürlich, kann man ihn nicht abschalten. Vor allem beim Einsatz von Kopfhörern kommt man da schnell an seine Grenzen.

Weiterlesen »

Ihr wollt das Internet dezentralisieren? Denkt an Heim-NASen

Ich hatte lange keinen eigenen Server. Halt, Moment, lasst mich neu anfangen: Ich hatte lange nicht das, was man allgemein unter einem Server versteht. Aber ich hab meinen eigenen VPN, TOR-Relay; RADIUS, OwnCloud und Medien-Dienst am Laufen. Nicht auf einem klassischen Linux-Server im Web, sondern auf meinem Network Attached Storage, kurz NAS, gekoppelt an eine DynDNS-Domain.

Weiterlesen »

Comixology bringt DRM-freie Backup-Funktion

Ich bin ein großer Fan von Comixology, ich mag den Guided-View-Lesemodus, das Angebot und die Preise. Aber ich verstehe Leute, die Cloud-Diensten mit DRM skeptisch gegenüberstehen, immerhin machen immer wieder Dienste zu und dann steht man ohne seine bezahlten Inhalte da.

Weiterlesen »

Platzfresser mit WinDirStat aufspüren

Ich habe in meinem Hauptrechner eine SSD eingebaut – die beschleunigte Bootzeit für Windows ist phänomenal, aber plötzlich habe ich da ein Problem, das ich vorher von meinem Desktop-PC so nicht kannte: Der Speicherplatz wird knapp. Genauer gesagt hatte ich nur noch knapp 10 GByte von 256 GByte frei.

Weiterlesen »

Treffen Star Wars Sturmtruppen wirklich nichts ? Im Gegenteil

Eins der größten Missverständnisse der Star Wars Triologie ist, dass die Sturmtruppler angeblich nichts treffen. Tatsächlich ist das allerdings ein Missverständnis, wie ich dank dieser großartigen Infografik eines Reddit-Users demonstrieren kann:

Weiterlesen »
banner